seminarSPIEGEL.de-Startseite header
Startseite Hilfe/ FAQ   |   Kontakt

Softwarearchitekturen

Seminar-ID: 2495418
Datum: 03.09.2018 - 07.09.2018
Ort: 65205 Wiesbaden
Preis pro Teilnehmer:
EUR 1.890,00 netto
EUR 2.249,10 inkl. 19.00% MwSt.
Kurzbeschreibung:
Die Qualität von Softwarearchitekturen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor in IT-Projekten. Zudem nehmen Softwarearchitekten eine zentrale Rolle bei deren Entwicklung ein. Das Seminar behandelt aktuelle Methoden, Konzepte und Technologien, die dem praktizierenden Architekten und Entwickler helfen, systematisch Softwarearchitekturen zu entwerfen. Das Seminar gibt einen Überblick über die Aufgaben und Fähigkeiten des Softwarearchitekten. Es zeigt Ihnen, mit welchen Mitteln Softwarearchitekturen umgesetzt werden und versucht dies, anhand praxisnaher Beispiele mit konkreten Technologien, zu demonstrieren. Weiter wird beleuchtet, wie Softwarearchitekturen dokumentiert und kommuniziert werden und wie ihre Qualität bewertet und sichergestellt werden kann. Dieses Seminar wird durch unseren Partner Object Systems durchgeführt.
Infos anfordern Seminar buchen In den SeminarFolder
Weiterführende Informationen auf der Seite des Anbieters
Seminar teilen:
Ausführliche Beschreibung
- Grundlagen Softwarearchitektur: Definition, Abgrenzung, Eigenschaften, Ziele - Der Softwarearchitekt: Aufgaben, Skills, Vorgehen und Methoden - Architekturentwicklung: Einflussfaktoren, Systemidee, Qualitätsmerkmale, Risiken - Dokumentation und Kommunikation: Architektursichten, Dokumentation von Design- und Architekturentscheidungen, Kommunikation mit Zielgruppen, Dokumente - Architekturprinzipien: Umgang mit Komplexität, Wiederverwendung, Kohärenz, Koppelung, Modularität, Abstraktionen, Schnittstellen, Abhängigkeiten, Verantwortlichkeiten und Kapselung - Grundlegende architektonische Konzepte: aspektorientierte Programmierung, Model Driven Architecture, Domain Driven Design, Service Oriented Architecture, Enterprise Service Bus - Architekturmittel: Architektur- & Designmuster, Idiome, Antimuster, Programmiersprachen - Architekturbewertung: Definition, Verfahren, Methoden, Kosten/Nutzen - Technologien: Middleware, WebServices, Datenbanken, Benutzeroberflächen, Frameworks - Ausblicke und Trends: Scrum, Mobile Computing, Cloud Computing
Benötigte Vorkenntnisse
Praktische Programmiererfahrung, außerdem von Vorteil sind theoretische oder praktische Grundkenntnisse aus dem Bereich Analyse und Design sowie UML-Kenntnisse
Zielgruppe
Softwareentwickler und angehende Architekten, die ihre Kenntnisse im methodischen Entwurf komplexer Softwaresysteme vertiefen und ausbauen wollen
Ortsbeschreibung
ORDIX Seminarzentrum

Impressum  |  AGB  |  Partner
© Huber Verlag für Neue Medien 2002 - 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Partnerportale: PresseBox  |  Initiative Mittelstand  |  aktiv-verzeichnis.de  |  ititpro.com