seminarSPIEGEL.de-Startseite header
Startseite Hilfe/ FAQ   |   Kontakt

Baulicher Brandschutz

Seminar-ID: 2837289
Datum: 12.11.2019 - 13.11.2019
Ort: 55122 Mainz
Preis pro Teilnehmer:
EUR 995,00 netto
EUR 1.184,05 inkl. 19.00% MwSt.
Kurzbeschreibung:
Vorbeugend und abwehrend für Neu- und Umbauten Der bauliche Brandschutz ist die Grundlage des Brandschutzes schlechthin. Das Intensiv-Seminar gibt einen Überblick über die verschiedenen Bauordnungen. Die Teilnehmer werden informiert, welche unterschiedlichen Vorschriften es gibt, welche Inhalte und Ziele diese haben und wie diese Ziele erreicht werden können. Es wird praxisnah vermittelt, wie Lagerbereiche von Produktionshallen, Gefahrstoffbereiche von Büros oder Verwaltungseinheiten von Industriehallen abgetrennt sein müssen. Inhalt des Seminars "Baulicher Brandschutz"
Infos anfordern Seminar buchen In den SeminarFolder
Weiterführende Informationen auf der Seite des Anbieters
Seminar teilen:
Ausführliche Beschreibung
Inhalt des Seminars "Baulicher Brandschutz"

Ziele der unterschiedlichen Baugesetze
Brände in Gebäuden – Lehren aus Brandschäden für die Praxis
Landesbauordnung – Vorgaben und Anforderungen
Sinn und Ziele der Industriebaurichtlinie
Anforderungen durch die Verkaufsstättenverordnung und die
Versammlungsstättenverordnung
Die Hochhaus-Richtlinie – Brände in großen Höhen löschen
Praxisübung: Erstellen eines Brandschutzkonzepts für ein Gebäude


Pflicht zur Weiterbildung nach vfdb-Richtlinie

Nach den aktuellen vfdb-Richtlinien haben sich Brandschutzbeauftragte
regelmäßig weiterzubilden. Darüber hinaus fordern die gesetzlichen
Grundlagen (Arbeitssicherheitsgesetz, Arbeitsschutzgesetz, Verkaufsstättenverordnung, Betriebssicherheitsverordnung, Vorschriften der Berufsgenossenschaften) aktuelle Konzepte für den Brand- und Arbeitsschutz.
Warum Sie an diesem Seminar teilnehmen sollten

Jedes Gebäude muss für seinen Einsatzzweck errichtet und konzipiert sein, denn es ist ein wesentlicher Unterschied, ob man in einem Gebäude wohnt, ob dort Versammlungen stattfinden oder zum Beispiel Patienten behandelt werden. Deshalb gibt es unterschiedliche Bauverordnungen, die auf die verschiedenen Anforderungen eingehen, in Abhängigkeit von Gebäudeart, -höhe und –nutzung. Dies gilt es auch im Brandschutz zu berücksichtigen: Themen wie Nutzungsänderungen werden im Seminar „Baulicher Brandschutz“ ebenso wie die Löschwasserversorgung und Fluchtwege besprochen.


Dieses Seminar ist als Weiterbildungsveranstaltung vom Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) anerkannt.
Zielgruppe
Zielgruppen:

Führungskräfte
Brandschutzbeauftragte
Brandschutzverantwortliche und -sachverständige
Verantwortliche von Bauabteilungen in Betrieben
Sicherheitsbeauftragte
Interessierte an Brand- und Arbeitsschutz
Betriebsingenieure
Kommentare/Weiterführende Informationen
Teilnahmegebühr:
€ 995,– zzgl. MwSt.
Preisnachlass: 15% ab dem dritten Teilnehmer
Ortsbeschreibung
Best Western Hotel Mainz
Wallstraße 56
55122 Mainz

Impressum / Datenschutz  |  AGB  |  Partner
© Huber Verlag für Neue Medien 2002 - 2019, Alle Rechte vorbehalten.
Partnerportale: PresseBox  |  Initiative Mittelstand  |  aktiv-verzeichnis.de  |  ititpro.com