seminarSPIEGEL.de-Startseite header
Startseite Hilfe/ FAQ   |   Kontakt

Besser führen mit Hilfe von Pferden

Seminar-ID: 3443730
Datum: 15.06.2021 - 16.06.2021
Ort: 94344 Wiesenfelden bei Straubing
Preis pro Teilnehmer:
EUR 1.290,00 netto
EUR 1.535,10 inkl. 19.00% MwSt.
Kurzbeschreibung:
Sie lernen das Thema „Führung“ aus einer ganz anderen Perspektive kennen, denn in unserem Seminar führen Sie ausnahmsweise keine Mitarbeiter, sondern Pferde. Im Seminarraum setzen Sie sich intensiv mit verschiedenen wissenschaftlich fundierten Führungsthemen auseinander und können wesentliche Teile davon direkt im Anschluss in der Arbeit mit dem Pferd erleben. Sie erhalten direktes Feedback von unseren Pferden über Ihr Auftreten bei Führungsaufgaben. Anhand einer Gruppe von Pferden bringen wir Ihnen zudem näher, sich selbst und Ihre Teammitglieder besser einzuschätzen. Die mit Führung eng verzahnten Themen Kommunikation, Motivation und Zielorientierung nehmen wir ebenso unter die Lupe.
Infos anfordern Seminar buchen In den SeminarFolder
Weiterführende Informationen auf der Seite des Anbieters
Seminar teilen:
Ausführliche Beschreibung
Was erwartet Sie – Was ist das Besondere?

Sie lernen das Thema „Führung“ aus einer ganz anderen Perspektive kennen, denn in unserem Seminar führen Sie ausnahmsweise keine Mitarbeiter, sondern Pferde. Im Seminarraum setzen Sie sich intensiv mit verschiedenen wissenschaftlich fundierten Führungsthemen auseinander und können wesentliche Teile davon direkt im Anschluss in der Arbeit mit dem Pferd erleben. Sie erhalten direktes Feedback von unseren Pferden über Ihr Auftreten bei Führungsaufgaben. Anhand einer Gruppe von Pferden bringen wir Ihnen zudem näher, sich selbst und Ihre Teammitglieder besser einzuschätzen. Die mit Führung eng verzahnten Themen Kommunikation, Motivation und Zielorientierung nehmen wir ebenso unter die Lupe.

Durch die vielfache Sinneserfahrung gelingt es, das Erlernte und Erlebte in Ihren Berufsalltag zu übertragen.

Wer kann davon profitieren?

Fach- und Führungskräfte, auch angehende Führungskräfte oder Führungskräfte ohne Vorgesetztenfunktion aus allen Bereichen und Branchen,

die ihr Wissen über Führungskonzepte, Kommunikation, Motivation und/oder Teamorientierung aktualisieren wollen.
die ihr Team besser verstehen und zielorientiert lenken wollen.
die ihre Außenwirkung und ihr Auftreten als Führungskraft verbessern wollen.
die ihre Kommunikation und Motivation weiterentwickeln wollen.
die sich auf ein naturnahes Erlebnis freuen.

Seminarinhalte

Teamorientierung – Ihr geschultes Auge auf Ihr Umfeld:

Zu Beginn werfen wir einen theoretischen Blick auf das Thema Team. Ihr Nutzen ist, sich selbst und ihr Umfeld besser kennen, beschreiben und verstehen zu lernen, um damit die Zusammenarbeit und den Umgang mit Mitarbeitern und Kollegen zu verbessern. Das Gelernte setzen wir unmittelbar in Form der Beobachtung einer Pferdeherde in die Praxis um. Durch die Auseinandersetzung mit dem Zusammenspiel der Herde ziehen Sie erstaunlich viele Parallelen zur Zusammenarbeit des eigenen Teams. Übertragen auf das eigene Team gelingt es Ihnen besser, Ihre Kollegen und Mitarbeiter im Teamverhalten treffsicher einzuschätzen. Gleichzeitig justieren Sie Ihre eigene (Führungs-)Position und Wirkung im Team neu.

Führungskonzepte werden erlebbar gemacht:

Wir beleuchten das Thema „Führung“ detailliert mit altbewährten und modernen Konzepten und Theorien, gehen auf unterschiedliche Führungsstile sowie auf die vielfältigen Aufgaben einer Führungskraft ein – untermauert mit Praxisbeispielen. Um das Erlernte direkt in der Praxis erleben zu können, gehen wir aus dem Seminarraum hinaus in die Natur und machen uns das Feingefühl der Pferde zu Ihrem Nutzen. Hier können Sie sich selbst in einem ganz anderen Terrain beobachten, wie Sie mit der gestellten Aufgabe im Hinblick auf Führungsaspekte umgehen. Denn Sie können selbst ausprobieren, wie Sie am besten auf das Pferd einwirken, so dass Sie gemeinsam mit dem Pferd eine gestellte Aufgabe bzw. ein Ziel erreichen. Das Pferd wird Ihnen unmittelbares, ehrliches Feedback geben. Sie können sich dabei ganz auf sich selbst konzentrieren. Da Sie feststellen werden, dass das Pferd nahezu genauso reagiert wie ein Mensch, werden Sie das Erlernte und Erlebte problemlos in Ihren Berufsalltag übertragen.

Kommunikation als Basis der Führungsarbeit:

Da die Kommunikation einen wesentlichen Teil der Führung einnimmt, nehmen wir uns auch diesem Thema an: Wir gehen nicht nur auf deren Facetten und Bedeutung ein, sondern behandeln auch, welche Fehler und Missverständnisse bei der Kommunikation auftreten können. Auch hier erproben wir einzelne Themeninhalte direkt am Pferd. So erleben Sie die eigene kommunikative Außenwirkung als Führungskraft in völlig abstraktem Zusammenhang.

Motivation – von der Selbstmotivation zur Motivation des Teams:

Die Aufgabe des Führens und die Zusammenarbeit im Team ist eng verbunden mit der Motivation der Mitarbeiter. Deshalb gehen wir auch auf dieses Thema ein. Sie lernen, wie Motivation funktioniert mit Blick auf altbewährte als auch moderne Methoden bezugnehmend auf die Motivation der Mitarbeiter sowie die Selbstmotivation. In der Arbeit mit dem Pferd erproben und erleben Sie die Möglichkeiten, sich selbst und das Pferd für eine gesteckte Aufgabe zu motivieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Es sind KEINE Kenntnisse über Pferde notwendig!
Festes Schuhwerk und warme regen- und windfeste Kleidung, da das Seminar teilweise im Freien stattfindet.

Seminardauer und Teilnehmerzahl

2 Tage
1. Tag: 09:30 Uhr – ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.
Benötigte Vorkenntnisse
KEINE
Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte, auch angehende Führungskräfte oder Führungskräfte ohne Vorgesetztenfunktion aus allen Bereichen und Branchen
Ortsbeschreibung
Bogenroith 24

Impressum / Datenschutz  |  AGB  |  Partner
© Huber Verlag für Neue Medien 2002 - 2021, Alle Rechte vorbehalten.
Partnerportale: PresseBox  |  Initiative Mittelstand  |  aktiv-verzeichnis.de  |  ititpro.com