seminarSPIEGEL.de-Startseite header
Startseite Hilfe/ FAQ   |   Kontakt

Öffentliches Preisrecht und Preisprüfungen

Seminar-ID: 895684
Datum: Termin nach Vereinbarung
Ort: Inhouse beim Kunden/nach Vereinbarung
Preis pro Teilnehmer:
Auf Anfrage
Kurzbeschreibung:
Ich biete Ihnen praxisorientierte offene Seminare und maßgeschneiderte Inhouse-Seminare zum Thema Öffentliches Preisrecht und Preisprüfung aufgrund meiner über 25-jährigen Erfahrung an. Das nächste offene Seminar findet am 27.09.2017 in Köln statt.
Infos anfordern Seminar buchen In den SeminarFolder
Weiterführende Informationen auf der Seite des Anbieters
Seminar teilen:
Ausführliche Beschreibung
Sie lernen alles Relevante über:

° Grundlagen und Besonderheiten des Preisrechts:
Preisrechtliche Vorschriften, Preistypen und Preistreppe, Ausschreibungen, Marktpreise, Selbstkostenfestpreise, Selbstkostenrichtpreise, Selbstkostenerstattungspreise, LSP-Kostenarten

° Preisrecht bezogen auf Ihre Situation:
Relevante LSP-Kostenarten, Angebot und Selbstkostenkalkulation

° Effektive Vorbereitung auf Preisprüfungen:
Ablauf einer Preisprüfung, Risiken und Chancen, Umgang mit dem Preisprüfer, Eskalationsmöglichkeiten nach dem Prüfungsergebnis

° Workshop aus der Praxis für die Praxis (optional):
Erarbeiten von individuellen Checklisten sowie Analyse und Bewertung des betriebsinternen Prozesses im Hinblick auf erfolgreiche Preisprüfungen, Behandlung und Lösung von individuellen Fragen und Problemen


Für Ihr Seminar stellen wir vorab gemeinsam Ihren Schulungsbedarf fest.

Der Schwerpunkt der Schulungen liegt auf betriebswirtschaftlichen Inhalten und beinhaltet keine klassische Rechtsberatung. Vergaberecht und Vertragsrecht erfahren eine betriebswirtschaftliche Würdigung; die Vorschriften öffentlicher Bauaufträge sind kein Bestandteil.

Einen Auszug von Referenzkunden für meine Inhouse-Seminare (u.a. Rheinmetall und Linde AG) finden Sie auf meiner Webseite
Benötigte Vorkenntnisse
Da es sich um keine Standardseminare handelt, gibt es keine Voraussetzungen. Ich richte mich mit meinem Programm nach Ihnen und nicht umgekehrt.
Zielgruppe
Unternehmen, Auftragnehmer: Geschäftsführer, Bereichsleiter, Abteilungsleiter und Projektleiter sowie Vertriebsmitarbeiter, Controller und Buchhalter und alle Mitarbeiter, die sich mit öffentlichen Aufträgen beschäftigen
Kommentare/Weiterführende Informationen
Maßgeschneiderte Seminare und individuelle Workshops helfen Ihnen, die einschlägigen Vorschriften VO PR 30/53 und LSP besser zu verstehen, internes Know-how zu erwerben und Preisprüfungen künftig erfolgreich zu meistern.
Info-PDF: Flyer_Seminare.pdf (492 kb)

Impressum / Datenschutz  |  AGB  |  Partner
© Huber Verlag für Neue Medien 2002 - 2020, Alle Rechte vorbehalten.
Partnerportale: PresseBox  |  Initiative Mittelstand  |  aktiv-verzeichnis.de  |  ititpro.com